Willkommen bei der DMG MORI SEIKI AKTIENGESELLSCHAFT

28. Oktober 2014

DMG MORI SEIKI steigert Ertrag
Konzern bestätigt seine Prognose für das Geschäftsjahr 2014

Bielefeld. Die DMG MORI SEIKI AKTIENGESELLSCHAFT hat die ersten neun Monate des Geschäftsjahres 2014 planmäßig abgeschlossen. Per 30. September konnten wir den Umsatz und insbesondere den Ertrag weiter steigern: Der Umsatz erhöhte sich um 6% auf 1.562,4 Mio. € (Vorjahr: 1.480,5 Mio. €).Mehr
22. September 2014

DMG MORI mit gutem Auftragseingang auf Herbstmessen
Stabile Werkzeugmaschinennachfrage in Deutschland und in den USA

Bielefeld. Mit einem Auftragseingang von 121,9 Mio. € und 517 verkauften Maschinen zieht die DMG MORI SEIKI AKTIENGESELLSCHAFT eine positive Bilanz der ersten wichtigen Herbstmessen. Die AMB in Stuttgart und die IMTS in Chicago, die alle zwei Jahre im September stattfinden, zeigen eine stabile Werkzeugmaschinennachfrage.Mehr
31. Juli 2014

DMG MORI SEIKI steigert Auftragseingang, Umsatz und Ergebnis
Weiterhin positive und nachhaltige Geschäftsentwicklung

Bielefeld. Die DMG MORI SEIKI AKTIENGESELLSCHAFT hat das erste Halbjahr 2014 plangemäß abgeschlossen und in einem herausfordernden Marktumfeld sowohl den Auftragseingang als auch den Umsatz und den Ertrag gesteigert: Der Auftragseingang erreichte 1.210,1 Mio. € (+13%; Vorjahr: 1.069,9 Mio. €). Der Umsatz erhöhte sich um 6% auf 1.034,4 Mio. € (Vorjahr: 975,0 Mio. €).Mehr
16. Mai 2014

Rede zur 112. ordentlichen Hauptversammlung der DMG MORI SEIKI AKTIENGESELLSCHAFT am 16.05.2014

Das Geschäftsjahr 2013 war wiederum ein erfolgreiches Jahr: Wir konnten in einem herausfordernden Marktumfeld die Ergebnisqualität weiter verbessern. Wir haben den höchsten Vorsteuergewinn (EBT) sowie den höchsten Jahresüberschuss in der Unternehmensgeschichte erzielt.Mehr
6. Mai 2014

DMG MORI SEIKI mit gutem Start in 2014
Auftragseingang, Umsatz und Ergebnis deutlich gesteigert

Bielefeld. Für die DMG MORI SEIKI AKTIENGESELLSCHAFT verlief das erste Quartal plangemäß: Der Auftragseingang betrug 601,2 Mio. € (+16%), nach 518,7 Mio. € im Vorjahreszeitraum. Der Umsatz stieg auf 505,1 Mio. € (Vorjahr: 466,1 Mio. €).Mehr
Nach oben